Was macht einen Heukran zu einem LASCO Heukran?

LASCO Heukran

Der neue LASCO Heukran ist das Resultat konsequenter Weiterentwicklung unserer beliebten Kranserie. Die Erfahrung aus 30 Jahren Kranbau floss in diese Serie ein. Das Resultat ist ein äußert ausgereiftes, einsatzsicheres Werkzeug, ein starker und schneller Erntehelfer.
Mit der neuen Krankabine und dem neuen Steuerungssystem erreichen wir außerdem einen noch nie dagewesenen Komfort.

Auch die Fertigung ist Top! Neben einem hochqualifizierten Maschinenbauteam sorgt ein computergesteuertes Laserschnittverfahren für kompromisslose Qualität.

Diese Eigenschaften machen einen Heukran zu einem LASCO Heukran.

Heukran Video – große Vielfalt


Den Anforderungen mehr als gerecht. Überlegen!

Heu für 500 Kühe.

zwei-heukraneHeu für 500 Kühe zu produzieren ist eine Herausforderung. Eine Herausforderung, der wir uns mit Freude gestellt und die wir perfektioniert haben.

Der oben abgebildete Betrieb in Holland betreibt pro Jahr seine Heukräne rund 800h. Ein vielfaches von dem was ein Heukran für 20 bis 50 Kühe leisten muss.
Wir sind außerordentlich stolz, diese extreme Belastung für Material und Technik mit Bravour bestanden zu haben.

Die Heumengen weiter oben auf der Seite liefern dazu den Beweis.

6-Kanten sind mehr als 4!

ausleger-detailDurch die Verwendung von 6-Kantprofilen erhält der LASCO Heukran eine überdurchschnittliche Stabilität.

Durch die innenliegenden Gleitführungen ist der Heukran nicht nur sehr wartungsarm sondern auch sehr kompakt, da auf Gleitrollen verzichtet werden kann.

heukran-6-kantauslegerDer hochwertige 6-Kantausleger nimmt die innenliegenden Zylinder perfekt auf und sorgt für die überdurchschnittliche Stabilität der Greiferanlage. Für jeden Ausschub steht ein eigner Hydraulikzylinder zur Verfügung. Die Wartungs- und Servicearbeiten werden durch die innenliegenden Gleitführungen und den vollhydraulischen Armausschub auf ein Minimum reduziert.

Entscheidend in der Praxis

heukran-slide1-vollhydraulisch

ziehender Hubzylinder. max. Kraft bei wenig Druck!

Vollhydraulisch: schnell und wartungsarm

heukran-slide2-gut-zugaenglich

gegengelagerter Drehmotor und obenliegender Drehkranz

gut zugängliche Hydraulikschläuche und große Schlauchtrommel

heukran-slide4-drehsockel-gegengelagert-doppelt-verschraubt

Doppelt verschraubter obenliegender Drehkranz.

Gegengelagerte Hochleistungsmotoren mit Schockpatronen.

heukran-slide3-heuzange

Die geschützten Hydraulikverbindungen ermöglichen ein sorgenfreies Arbeiten.

Eine geschraubte Verbindung zwischen Ausleger und Gabelkopf nimmt Vibrationen auf

und schützt so vor Materialermüdung.

Die doppelwirkende Greiferhochstellung und der Rotator sorgen für eine

optimale Raumnutzung und präzises Arbeiten.

heukran-slide5-mittige-ausleger-anlenkung

Der Ausleger wird mittig angelegt. Dadurch wirken keine

seitlichen Kräfte auf den Ausleger und Drehkranz.

 

 

Weiter zum Komfort.