Learn More

LASCO Heukran

LASCO Heukran – Überblick

Der neue LASCO Heukran ist das Resultat konsequenter Weiterentwicklung unserer beliebten Kranserie. Die Erfahrung aus 30 Jahren Kranbau floss in diese Serie ein. Das Resultat ist ein äußert ausgereiftes, einsatzsicheres Werkzeug, ein starker und schneller Erntehelfer. Mit der neuen Krankabine und dem neuen Steuerungssystem erreichen wir außerdem einen außergewöhnlich hohen Komfort.

Auch die Fertigung ist Top! Neben einem hochqualifizierten Maschinenbauteam sorgt ein computergesteuertes Laserschnittverfahren für kompromisslose Qualität. Diese Eigenschaften und noch viele andere, machen einen Heukran zu einem LASCO Heukran.

Vorteile

L

vollhydraulisches Kransystem

L

6-Kant-Ausleger

L

Typen für kleine und große Betriebe

L

hoher Komfort

L

moderne Antriebsmotoren

L

wartungsarm

Video – große Vielfalt

Der Ausleger

Der hochwertige 6-Kantausleger nimmt die innenliegenden Zylinder perfekt auf und sorgt für die überdurchschnittliche Stabilität der Greiferanlage. Für jeden Ausschub steht ein eigener Hydraulikzylinder zur Verfügung. Die Wartungs- und Servicearbeiten werden durch die innenliegenden Gleitführungen und den vollhydraulischen Armausschub auf ein Minimum reduziert.

\

6-Kant-Ausleger

Der hochwertige 6-Kantausleger nimmt die innenliegenden Zylinder perfekt auf und sorgt für die überdurchschnittliche Stabilität der Greiferanlage.

\

Hydraulikzylinder

Für jeden Ausschub steht ein eigener Hydraulikzylinder mit Endlagendämpfung zur Verfügung.

\

Gleitpakete

Die Wartungs- und Servicearbeiten werden durch die innenliegenden Gleitführungen auf ein minium reduziert.

\

LASCO Heukranzinken

sind standardmäßig geschmiedet und 15mm breit. Die Zinken sind einmal geschraubt und zweimal geklemmt. Dies erhöht die Haltbarkeit.

\

Verbindung

Eine geschraubte Verbindung zwischen Ausleger und Gabelkopf nimmt Vibrationen auf und schützt so vor Materialermüdung.

\

Schlauchtrommel

Wartungsfreundlich: gut zugängliche doppelwandige Hydraulikschläuche und große Schlauchtrommel.

Ausleger-zubehör

 

Legende:

 

Serienausstattung
Optional
Nicht möglich

Greiferkopf mit Drehkranz und Greiferhochstellung

M30
M45-M50
M60-M70
M90

Rotator mit Greiferhochstellung

M30
M45-M50
M60-M70
M90

Winde mit Greiferhochstellung

M30
M45-M50
M60-M70
M90

3D-Ansicht

Silorollen

M30
M45-M50
M60-M70
M90

3D-Ansicht

Schüttgutwanne 1000mm oder 1500mm

M30
M45-M50
M60-M70
M90

3D-Ansicht

Lasthaken am Greifer

M30
M45-M50
M60-M70
M90

3D-Ansicht

Der Hubzylinder – ziehen ist leicher als drücken

Der hochwertige 6-Kantausleger nimmt die innenliegenden Zylinder perfekt auf und sorgt für die überdurchschnittliche Stabilität der Greiferanlage. Für jeden Ausschub steht ein eigener Hydraulikzylinder zur Verfügung. Die Wartungs- und Servicearbeiten werden durch die innenliegenden Gleitführungen und den vollhydraulischen Armausschub auf ein Minimum reduziert.

L

materialschonend:

Im Gegensatz zum drückenden Hubzylinder (Abb. 2) verteilt sich die Last beim ziehenden Hubzylinder (Abb 1.) auf zwei Lagerpunkte

L

weniger Hydraulikdruck

bei gleicher Hublast durch günstiges Lastendreieck

L

feinfühligeres Ansteuern

durch längeren Hub des Zylinders

\

Lastverteilung

Die Last verteilt sich beim ziehenden Zylinder auf zwei Lagerpunkte.

\

Lastverteilung

geringerer Hydraulikdruck für weniger Ölerwärmung.

\

mittig

Der Ausleger wird mittig angelenkt. Dadurch wirken keine seitlichen Kräfte auf den Ausleger. Der Drehkranz wird gleichmäßig belastet.

Greifer-
lösungen

 

Legende:

 

Serienausstattung
Optional
Nicht möglich

Greiferkopf mit Drehkranz und Greiferhochstellung

M30
M45-M50
M60-M70
M90

3D-Ansicht

Greiferverbreiterung mit 4 Zinken auf 1600 mm

M30
M45-M50
M60-M70
M90

3D-Ansicht

Greiferverbreiterung mit acht Zinken auf 2200 mm

M30
M45-M50
M60-M70
M90

3D-Ansicht

Greifer 2500 mm mit Zylinder und 18 Zinken

M30
M45-M50
M60-M70
M90

3D-Ansicht

Holzbodenzinken

M30
M45-M50
M60-M70
M90

3D-Ansicht

Unsere Kabinen – Komfort erhöht die leistungsfähigkeit

Was wirklich zählt ist ein Arbeitsplatz an dem man sich wohlfühlt und zu dem jeder gerne zurückkehrt.Die Krankabine erfüllt diese Kriterien. Das maximale Sichtfeld ermöglicht den Blick auf das Wesentliche.

L

Wussten Sie:

Die LASCO Heukranserie ist ab Type M45 serienmäßig mit einer elektrisch-proportionalen Vorsteuerung ausgestattet.

L

Die Armablage

und Kopflehne sind höhenverstellbar

Die Komfortkabine – ein Arbeitsplatz an dem man sich wohlfühlt

\

Elektrisch proportionale

Steuerung. Serie ab M45

\

Steckdose

\

Stundenzähler

\

Armablage

\

Komforteinstieg

Die KomfortkabinePlus – das ist Klimaanlage, Heizung, weniger Lärm uvm.

\

Nanobeschichtung gegen Beschlag

\

Entertainmentsystem

\

Klima, Heizung inkl. Filteranlage